Schließen

Angebote

Veranstaltungen

i

Volkach

(ca. 9600Einwohner)

Zahlen und Fakten

Die Altstadt

 

Volkach lockt mit seinem historischen Altstadtkern Menschen aus nah und fern. Wer Volkach erkundet, trifft auf fränkische Gastronomie, Einzelhandel in seiner klassischen Form und natürlich auf eine Vielfalt von Vinotheken und Weinbars. Einige Gehminuten entfernt liegt in den Weinbergen, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Blickfang im Innenraum ist die berühmte „Madonna im Rosenkranz“. Tilmann Riemenschneider hat die Madonna geschnitzt.

 

Daten & Fakten zum Weinbau

 

Weinbaufläche: 160 ha

Winzer: 14 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten der Volkacher Mainschleife. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

 

Museen

Sport & Freizeit

Mobil & Aktiv

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen

Draußen sitzen, draußen genießen

Fotos: studio zudem, privat Text: Nico Eichelbrönner, Gabi Bergauer, Andreas Stöckinger

Weinerlebnis Stühler

Scheurebe auf der sagenhaften Sonnenterrasse

Seit fast fünf Jahren steht nun die Vinothek von Julia und Steffen Stühler. Sie ist vom Frühjahr bis in den Herbst an Samstagen, Sonn- und Feiertagen jeweils von 14 bis 18 Uhr für eine Rast geöffnet und vor allem wegen der herrlichen Sonnenterrasse und dem idyllischen Ausblick ein beliebter Treffpunkt. „Da unser Weingut etwas abseits liegt, ist es zwar immer gut besucht, aber keineswegs überlaufen“, strahlt das Winzerpaar aus Untereisenheim, das 2016 von einem Genussmagazin zum „Besten Jungwinzerpaar Deutschlands“ gekürt wurde und dessen Räumlichkeiten auch für Events wie Weinproben, Familien- oder auch Firmenfeiern buchbar sind.

"Da unser Weingut etwas abseits liegt, ist es zwar immer gut besucht, aber keineswegs überlaufen."

– Steffen & Julia Stühler

Darüber hinaus bietet das Weingut, das bei seinen kulinarischen Köstlichkeiten großen Wert auf Regionalität legt und zu dem auch drei Fremdenzimmer gehören, seit Kurzem einen „Kühlrucksack To Go“ an. Darin enthalten sind neben einer oder zwei Flaschen Wein und passenden Weingläsern auch Knabbergebäck.

Wer die Außenterrasse und die Vinothek besucht, darf sich dieses Jahr bei Julia und Steffen Stühler auf einen Neuling im Rebsorten-Repertoire freuen: die Scheurebe. Sie wird trocken ausgebaut und hat bei der Fränkischen Weinprämierung bereits eine Goldmedaille gewonnen. Da liegt es doch nah, diese direktauf dem idyllischen Freisitz zu genießen ...

Weinerlebnis Stühler

Kontakt:

Steffen & Julia Stühler GbR
Landwehrstraße 1 
97247 Untereisenheim
Tel. 09386 243, Mobil: 0177 2151971
info@weinerlebnis-stuehler.de
www.weinerlebnis-stühler.de

Weinverkauf:
Mo–Fr 9–18 Uhr,
Sa 10–17 Uhr, So 10–12 Uhr

Weinausschank:
Während der Öffnungszeiten der Vinothek (1. Mai bis 1. Aug. und 18. Sept. bis 31. Okt.):
Sa, So und Feiertag 14–18 Uhr
oder nach Vereinbarung

Campingplatz Escherndorf

Urlaubsidyll mit Blick auf den Altmain und die Weinberge

Was für ein Ausblick! Alljährlich (geöffnet bis zum 24. Oktober 2021) verwöhnt der Campingplatz Escherndorf seine Gäste mit einem herrlichen Blick auf den Altmain und die Weinberge. Die zur Camping-Anlage gehörende Gaststätte mit Sonnenterrasse lädt in einem herrlichen Ambiente jeden Ausflügler zum Verweilen ein.

„Unser Freisitz ist sowohl für Einheimische als auch für unsere Campinggäste ein beliebter Treffpunkt“, betont Dagmar Sauer-Maier, die gemeinsam mit ihrer Tochter Kirsten den Campingplatz leitet. Hier geraten der Alltagsstress und all die Hektik in Vergessenheit, denn schnell wird klar, dass das Wohlfühlen an oberster Stelle steht.

"Unser Freisitz ist sowohl für einheimische als auch für unsere Campinggäste ein beliebter Treffpunkt."

– Dagmar Sauer-Maier

Die beiden Hotelfachfrauen servieren fränkische Brotzeitteller, selbst gemachten Kuchen sowie Frühstück und helfen gerne auch bei vergessenen Lebensmitteln aus. Auch Kinder und tierische Begleiter kommen hier auf ihre Kosten und sind gern gesehen. Darüber hinaus ist der Campinglatz, den Dagmar Sauer-Maiers Eltern vor 64 Jahren eröffnet haben, für den ausgiebigen Wander- und Weingenuss am Mainufer der ideale Ausgangspunkt.

Zwischen Fähre und Sandstrand ist zudem Erholung am Main vorprogrammiert, egal ob man in der seichten Strömung plantschen, mit dem Kanu ausfahren oder sich am Bootssteg sonnen möchte. Ganz gleich, für was sich die Gäste am Ende entscheiden: Der Campingplatz in Escherndorf ist mit seinem Freisitz ein echtes Urlaubsidyll am Main.

Campingplatz Escherndorf

Kontakt:

An der Güß 9a
97332 Volkach-Escherndorf
Tel. 09381 2889
info@campingplatz-mainschleife.de
www.campingplatz-mainschleife.de

Öffnungszeiten:

8–20 Uhr (Ruhezeit: 13–15 Uhr) 
Gaststätte: 15–22 Uhr (Di Ruhetag)

Ausstattung:

85 Touristen- und 15 Dauerstellplätze
barrierefreie Sanitäranlagen
WLAN- und Stromanschluss

Frische Luft und Brötchenduft ...

Mit Café M mitten im Geschehen

Zwar verfügt das Café M im unteren Teil der Hauptstraße über einen großzügigen und sehr geschmackvoll gestalteten Innenbereich, aber was gibt es in diesen Tagen Schöneres, als sich im Freien aufzuhalten, wann immer es geht. „Die Gäste hungern förmlich danach“, meint Nadine Mahler, Tochter der traditionsreichen Volkacher Bäckerfamilie, deren Vater, Bruder und Schwester in der Backstube mit Meisterhänden die Backwaren und Torten fertigen. Nadine und ihre Mutter bewältigen, gemeinsam mit einem engagierten Team, den Verkauf in den Filialen und im Café im Herzen der Altstadt von Volkach.

"Die Gäste hungern förmlich nach einem Aufenthalt im Freien"

– Nadine Mahler

Einheimische und Urlauber sind vom Angebot der Mahlers begeistert und freuen sich, schon bei halbwegs passendem Wetter einen der begehrten Tische im Freien mit Blick auf die verkehrsberuhigte Hauptstraße – der Volkacher Flaniermeile – zu ergattern. Unterschiedlichste Frühstücke, Gerichte für den kleinen Hunger und eine ausgezeichnete Tortenvielfalt machen gute Laune und laden zum Verweilen ein. Liebevoll selbstgemachte Limonaden und Eistees, Exoten wie ein Chai-Latte, Kaffee aus einer Siebträgermaschine zählen zu den beliebtesten Getränken.

Zum Renner während der vergangenen To-Go- Monate hat sich derweil eine Tüte Knabbergebäck aus Blätterteig entwickelt, das wunderbar zu einem Glas Wein passt und Heißhungerattacken während einer Wanderung abfedert. Übrigens eine perfekte kleine Geschenkidee!

Café M

Anschrift:

Hauptstraße 27
97332 Volkach
Tel. 09381 8476550
info@baeckerei-mahler.de
www.baeckerei-mahler.de

Öffnungszeiten:

Mo. bis Sa. 7.30–18 Uhr
So. u. Feiertag 8–18 Uhr

Bio-Weingut Rothe

Genuss auf die feine Art

Zum Genußort Nordheim trägt das Bio-Wein- gut Rothe gleich mehrfach bei. Dort lädt die geschmackvolle Vinothek mit der Weinterrasse ein, in ansprechendem Ambiente nicht nur die ausgezeichneten Weine aus dem Bio-Anbau von Winzer Manfred Rothe zu kosten.

Dazu wird eine „Brotzeit auf die feine Art“ gereicht, die aus hochwertigen und heimischen Produkten besteht. Auf der kleinen, aber feinen Bistrokarte steht die Herkunft und Qualität der Lebensmittel im Mittelpunkt. Die Karte ist saisonal ausgerichtet, die angebotenen Köstlichkeiten sind stets passend zum Wein gewählt.

"Bei uns gibt es noch mehr als Wein"

­­­– Manfred Rothe

Je nach Verfügbarkeit darf sich der Gast vom kulinarischen Reichtum Frankens überraschen lassen. Geräucherter Schinken und Würste, schmackhafter Käse mit raffiniertem Beiwerk und eine vielfältige Brotauswahl gehören immer dazu. Für Veggies bietet die Küche frisches Gemüse, Frischkäse und herzhafte Aufstriche. Zwiebelkuchen mit Federweißer sowie Kartoffelsuppe mit Zwetschgenkuchen sind die Höhepunkte eines reichen Herbstes.

Eine weitere Besonderheit sind die Öffnungszeiten im rund 30 Plätze umfassenden Weinbistro mit Terrasse. So ist bis Oktober jeweils an den Wochentagen von Montag bis Donnerstag geöffnet. Damit möchte man den Gästen auf der Maininsel auch werktags ein zusätzliches gastronomisches Angebot machen. Familie Rothe möchte den Gästen zeigen: „Bei uns gibt es noch mehr als Wein.“

Weingut Rothe

Kontakt:

Heerweg 6
97334 Nordheim
Tel. 09381 8479530
info@weingut-rothe.de
www.weingut-rothe.de

Weinverkauf:

Mo bis Sa 9–18 Uhr, So 9–12 Uhr

 

Weinbistro mit Weinterrasse:

Mo bis Do 12–20 Uhr (April – Oktober)

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.