Schließen

Angebote

Veranstaltungen

i

Volkach

(ca. 9600Einwohner)

Zahlen und Fakten

Die Altstadt

 

Volkach lockt mit seinem historischen Altstadtkern Menschen aus nah und fern. Wer Volkach erkundet, trifft auf fränkische Gastronomie, Einzelhandel in seiner klassischen Form und natürlich auf eine Vielfalt von Vinotheken und Weinbars. Einige Gehminuten entfernt liegt in den Weinbergen, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Blickfang im Innenraum ist die berühmte „Madonna im Rosenkranz“. Tilmann Riemenschneider hat die Madonna geschnitzt.

 

Daten & Fakten zum Weinbau

 

Weinbaufläche: 160 ha

Winzer: 14 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten der Volkacher Mainschleife. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

 

Museen

Sport & Freizeit

Mobil & Aktiv

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen

Nordheimer Gastgeber Geschichten

Lebendige Weinkultur, rund um eine malerische Landschaft und kulinarische Vielfalt – ein Besuch in Nordheim lohnt sich immer. Der idyllische Weinort auf der Maininsel ist seit jeher ein Ort der Gastlichkeit. Wir stellen Ihnen heute drei neue Gastgeber vor.

Reisers Zehnthof

 

Das wird ein guter Sommer: Endlich hat das traumhafte, denkmalgeschützte Zehnthof-Ensemble in Nordheim einen neuen Betreiber gefunden. Bernhard Reiser und sein Team bieten dort ab jetzt ausgezeichnete fränkische Handwerksküche und ausgewählte Weine der Region. Die Räume in diesem Ensemble eignen sich perfekt für kleine und große Familien- oder Firmenfeiern – ideal auch für wundervolle, individuell gestaltete Hochzeiten.

Herzlich willkommen in REISERS Zehnthof auf der Maininsel!

Pension "Main Landhaus"

 

Mit dem Main-Radweg direkt vor der Haustür und nur 250 Metern Fußweg zum Ufer ist das „Main Landhaus“ in Nordheim perfekt gelegen. Zehn individuell gestaltete Zimmer laden dazu ein, den Alltag hinter sich zu lassen und entspannte Tage an der Volkacher Mainschleife zu verbringen.

Nachhaltig, biologisch und regional – darauf basiert das Konzept der modern und gleichzeitig liebevoll gestalteten Pension, was unter anderem vor allem auch bei der Zusammenstellung des frischen sowie reichhaltigen Frühstücks wegweisend ist. Dieses ist im „Main Landhaus“ ebenso wie eine Fahrradgarage inklusive. „Wir freuen uns sehr darauf, unseren Gästen eine schöne Zeit rund um die Weininsel zu ermöglichen“, so Stefanie Schuler. Die Besitzerin der Pension kommt selbst ursprünglich aus der Nähe von Köln und hat in der unterfränkischen Weinregion ihre zweite Heimat gefunden. Ankommen, abspannen, abschalten – Das „Main Landhaus“ ist Ihr Schlüssel zur Gemütlichkeit an der Volkacher Mainschleife.

Pizzeria Rimini

 

Nach 46 Jahren in Volkach am Marktplatz freut sich das Team der Pizzeria Rimini, das Sportheim in Nordheim am Main betreiben zu dürfen. Die Eröffnung wird voraussichtlich Anfang bis Mitte Juli stattfinden. Es erwartet Sie eine große Auswahl an Pizzen und weiteren italienischen Spezialitäten.

Das Team freut sich schon jetzt, Sie als Gäste zu begrüßen.

Die vergangenen Monate wurden hinter den Kulissen genutzt, um die touristische Infrastruktur des idyllischen Weinorts auf der sogenannten Weininsel weiter zu entwickeln. Der Internetauftritt  www.nordheim-main.de hat ein neues Erscheinungsbild bekommen und bietet künftig seinen Nutzern viele digitale Extras. Der Wohnmobil-Stellplatz am Inselstrand wurde erweitert und der örtliche Touristikrat hat mit seinen Winzern, Gastronomen und Beherbergungsbetrieben die Zeit genutzt, um viele Projektideen für die touristische Zukunft des Ortes zu entwickeln.

Eine besondere Projektidee ist seit Sommer 2020 bereitsin die Tat umgesetzt worden: das Vinotheken-Tour-Ticket. Damit können sich Gäste durch die vinologische Vielfalt einiger Nordheimer Winzer probieren. Unabhängig davon kann durch Online-Weinproben und vergünstigte Versandkosten ein wenig Weinfeststimmung direkt ins heimische Wohnzimmer geholt werden. Auch kulinarisch kommen Besucher definitiv auf ihre Kosten. Häckerwirtschaften, Restaurants und Weinbistros setzen auf Außenbewirtung, erweitern ihre Öffnungszeiten auf die Werktage und bieten „Picknick-Pakete“ zum Schlemmen in den Weinbergen an.

Nordheim macht das Beste aus der aktuellen Situation, hofft aber dennoch auf weitere Lockerungen: Live-Musik auf Hofschoppenfesten, Weinproben beim Lieblingswinzer oder die ersten Begegnungen auf kleineren Weinevents. Für 2022 haben die Nordheimer bereits weitere Attraktionen in Vorbereitung. So sind ein Weinkino und ein magischer Ort des Frankenweins als sogenannter Terroir-F-Standort geplant. Die Eröffnung der drei Stationen ist für das Frühjahr 2022 vorgesehen. Bis dahin wird im Sommer und Herbst an manchen Stellen in den Weinbergen fleißig gebaut.

Weitere Infos: www.nordheim-main.de

Einkehren in Nordheim |

Juli bis November

 

Gaststätten

 

Gasthaus zur Sonne
Do. Ruhetag
Mo., Di., Mi., Fr. 17–22 Uhr
Sa. und So. 12–14 und 17–22 Uhr

Gasthof Weininsel
Mi. Ruhetag
Do. bis Di. 10–24 Uhr Mai, Juni, Sept. und Okt. auch Mi. ab 17 Uhr

Weingasthof MARKERT
Mi. Ruhetag (Nov. bis März) Mo., Di., Do. bis So. ganztägig

REISERS Zehnthof
Mi. ab 16 Uhr
Do. bis So. ab 11 Uhr

Pizzeria Rimini
Mi. bis Sa. 17–22Uhr
So. 12–14 und 17–22Uhr

 

 

Heckenwirtschaften

 

Weingut Rothe – Weinbistro
01.06.–28.10.2021 Mo. bis Do. 12–20 Uhr

Weingut Manuel Sauer Schoppenhöfle
02.07.–14.08.2021
Fr. und Sa. 15–22 Uhr

Weinterrasse im Weingut Karl Braun
02.07.–25.07.2021 17.09.–17.10.2021
Fr. ab 17.30 Uhr, Sa., So. ab 15 Uhr nur bei schönem Wetter

Der Weinboden
bis 31.10.2021
Di. bis Fr. ab 17 Uhr
Sa., So. und Feiertag ab 14 Uhr

Weingut Ernst Molitor
04.07.–10.10.2021
Sa. und So. 14–18 Uhr

Winzerhof U. Braun Heckenwirtschaft
16.07.–22.07.2021 16.08.–22.08.2021 16.09.–22.09.2021 16.10.–22.10.2021 16–22 Uhr

Weingut Glaser Heckenwirtschaft mit Weinbergsterrasse
11.09.–17.10.2021
Sa., So. und Feiertag ab 12 Uhr Mo. bis Fr. 14–18 Uhr bei schö- nem Wetter

Weingut Knoblach Heckenwirtschaft
17.09.–24.10.2021
Fr. ab 18 Uhr
Sa., So. und Feiertag ab 14 Uhr

Weingut am Vögelein Heckenwirtschaft
18.09.–24.10.2021
Sa., So. und Feiertag ab 15 Uhr

 

 

Cafes

 

Weinschleifen Cafe
März bis Okt.:
Mo. bis Sa. 5.30–18 Uhr,
So. und Feiertag 7.30–18 Uhr

Werkstatt Crêperie Nordheim
Mi. bis So. 10–18 Uhr

 

Wein-/Biergarten

 

Altmain Inselparadies
Mi. bis So. 12–22 Uhr

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.