Schließen

Angebote

Veranstaltungen

i

Volkach

(ca. 9600Einwohner)

Zahlen und Fakten

Die Altstadt

 

Volkach lockt mit seinem historischen Altstadtkern Menschen aus nah und fern. Wer Volkach erkundet, trifft auf fränkische Gastronomie, Einzelhandel in seiner klassischen Form und natürlich auf eine Vielfalt von Vinotheken und Weinbars. Einige Gehminuten entfernt liegt in den Weinbergen, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Blickfang im Innenraum ist die berühmte „Madonna im Rosenkranz“. Tilmann Riemenschneider hat die Madonna geschnitzt.

 

Daten & Fakten zum Weinbau

 

Weinbaufläche: 160 ha

Winzer: 14 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten der Volkacher Mainschleife. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

 

Museen

Sport & Freizeit

Mobil & Aktiv

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen

72. Fränkisches Weinfest Volkach

Frankens größtes Weinfest - Zum 72. Mal feiert Volkach das Weingenießer-Spektakel der Region. Über 120 Frankenweine der Weinlagen rundum die Volkacher Mainschleife stehen während der Festtage zur Auswahl.

 

Wein & Winzer

 

  • 11 Festwinzer mit über 60 Schoppenweinen
  • Franken-Lounge mit erlesenen Bocksbeutelweinen, Secco & Weincocktails

 

Essen & Festwirte

 

  • 5 Festwirte bieten Fränkische Spezialitäten
  • Bäcker & Caféhaus bieten Snacks für Zwischendurch / Flammkuchen aus dem Holzbackofen

 

Direkt am Festplatz – Großer Volksfestplatz (Eintritt frei):

 

Das Volksfestunternehmen Uebel & Sachs aus Schweinfurt-Niederwerrn bietet 2022: Autoskooter „Route 66“, Hochfahrgeschäft "Party-Boot", ein Kindersportkarussell, Bogen-Schießen und vieles mehr!

Weinfestprogramm 2022

Alles auf einem Blick!

Freitag, 12. August 2022

Festbetrieb ab 18:00 Uhr

19:00 Uhr - 1:00 Uhr Stimmungskapelle "Die Wülfershäuser Musikanten"

20:30 Uhr Einzug des Weinadels der Mainschleife & der Ehrengäste (Einzug-Musik: Stadtkapelle Volkach)

 

Samstag, 13. August 2022 

Festbetrieb ab 14:00 Uhr

14:00 Uhr - 17:30 Uhr Stadtkapelle Volkach

19:00 Uhr - 1:00 Uhr Stimmungskapelle „Oh la la“ – eine Band, die auf Deutschlands großen Volksfesten zu Hause ist!

 

Sonntag, 14. August 2022

Festbetrieb ab 11:00 Uhr

11:00 Uhr - 13:00 Uhr Fränkischer Blasmusik-Frühschoppen mit der Musikkapelle Escherndorf

14:00 Uhr - 17:30 Uhr Symphonisches Blasorchester Volkach

18:30 Uhr Einzug der Festwinzer – Die Festwinzer ziehen gemeinsam mit zwei Musikkapellen durch die Altstadt zum Festgelände: Oberer Markt, Hauptstraße, Josef-Wächter-Straße

19:00 Uhr - 0:00 Uhr  Oldies mit „Colour the sky“ (Bekannt durch die Volkacher Lebensart & Co.)

 

Montag, 15. August 2022 (Feiertag Mariä Himmelfahrt)

Festbetrieb ab 11:00 Uhr

11:00 Uhr - 13:00 Uhr Swing-Frühschoppen: Fränkisch Swing Big Band

13:45 Uhr Kinderfestzug 2022 – von Musik begleitet ziehen alle großen und kleinen Teilnehmer*innen zum Festgelände – Treffpunkt für den Kinderfestzug (13:30 Uhr): Schulbusparkplatz (Jahnstraße) / Für die Kinder gibt es Gutscheine für den Vergnügungspark (solange Vorrat reicht!).

14:00 Uhr - 18:00 Uhr Kinder- und Familiennachmittag / Vergünstigte Fahrpreise an den Fahrgeschäften (bis 18:00 Uhr)

14:15 Uhr Kinder-Mitmach-Show mit "Clown Muck"

15:00 Uhr - 17:30 Uhr Nachwuchsorchester & Jugendblasorchester der Musikschule Volkach

15:00 – 18:00 Uhr Kinderschminken mit dem Spaß & Spiel-Team (Unkostenbeitrag für 1x Schminken = 1 Euro)

19:00 Uhr - 0:30 Uhr: Weinfest-Endspurt mit Stimmungsband "Die Oberspiesheimer"

22:30 Uhr Wunderkerzenzauber auf dem Weinfestplatz

 

Dienstag (Eintritt frei), 16. August 2022

Festbetrieb ab 19:00 Uhr

19:30 Uhr - 0:00 Uhr Rock & Pop mit „Phoenix & Steffi List“

 

NEU: Erstmals haben zur Weinfest-Zugabe 2022 nahezu alle Wein- und Imbissstände geöffnet 

(Ausnahme: Fischzucht Gerstner, Metzgerei Rösch, Franken-Lounge - feel contacts, Weingut Römmert) 

(Festbetrieb ab 18.00 Uhr / Ausschank-Schluss: 0.15 Uhr / Ende der Pfandrückgabe: 0.45 Uhr – Veranstaltungsende)

Eintrittspreise 2022 & Gruppenreservierungen

Eintrittspreise:

 

Tageskarte: 2,50 Euro pro Person
Dauerkarte: 5,50 Euro pro Person (Vorverkauf: 4,50 Euro / verfügbar ab Mitte Juni)
Jugendliche ab 16 Jahren sind Eintrittspflichtig!
Dienstag, 16.08. (Weinfest-Zugabe) = Eintritt frei!

(Preisänderungen bleiben vorbehalten!)

 

Reservierung für Busgruppen:

 

Reservierungen werden nur angenommen, solange Kapazitäten vorhanden sind! Bitte beachten Sie: Grundsätzlich werden für eine Reservierung (pro Tag) 5 € Bearbeitungsgebühr verrechnet. Reservierungen sind nur für Bus-Gruppen ab 20 Personen möglich! Die benötigten Tagestickets (2,50 € je Ticket) müssen bereits im Vorfeld mit der Reservierungsbuchung abgenommen werden. Eine Rücknahme der Tickets bzw. eine Kostenerstattung bei einer Stornierung der Reservierung oder durch eine Reduzierung der Teilnehmerzahl ist nicht möglich! Sollten die Plätze 30 Minuten nach der Reservierungszeit nicht eingenommen sein, wird die Reservierung aufgehoben!

Die Tische müssen zu folgenden Zeiten eingenommen werden:  

  • Freitag um 18.30 Uhr 
  • Samstag um 17.00 Uhr 
  • Sonntag frei verfügbar 
  • Montag um 17.00 Uhr 

Anfrage für Sitzplatzreservierungen

Besucherinformationen Fränkisches Weinfest

Haus- und Platzordnung für das Festgelände

• Das Mitführen von größeren Handtaschen und größeren Rucksäcken sowie Sporttaschen im allgemeinen ist auf dem Festgelände untersagt.
• Der Veranstalter behält sich die Durchführung von stichprobenartigen Taschenkontrollen im Eingangsbereich vor.
• Das Mitbringen von Getränken jeglicher Art ist auf dem Festgelände untersagt!
• Das Mitbringen von Waffen und Pyrotechnik ist verboten!
• Das Abstellen von Fahrrädern ist auf dem Festplatz und in den Sicherheitszonen nicht gestattet! Der Veranstalter verweist auf die Nutzung des ausgewiesenen Fahrradparkplatzes! (Achtung: Fahrrad-Parkplatz wird nicht bewacht – eigene Haftung!)
• Der Weinfestveranstalter Stadt Volkach behält sich vor für Werbezwecke Fotos und Videoaufnahmen zu erstellen. Als Festbesucher könnten Sie Bestandteil dieser Werbezwecke sein. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie sich entsprechend im Festbüro während Ihres Besuches zu melden.
• Der Besuch des Weinfestes ist Eintrittspflichtig - Mindestalter 16 Jahre. Der Eintrittspreis ist den Aushängen an den Kassen zu entnehmen.


Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!


Ihr Weinfestveranstalter Stadt Volkach

Weingenuss ohne Risiko

Auto stehen lassen und Bus fahren!

Lassen Sie Ihr Auto stehen und besuchen Sie das Fränkische Weinfest in Volkach mit dem Mainschleifen-Shuttle (Fr. – Mo.) und unserem Weinfest-Express (Fr. - Mo.).

 

Mainschleifen-Shuttle:

 

ACHTUNG: Montag, 15. August ist Feiertag. Daher gilt der Feiertagsfahrplan! 

26 vernetzte Ortschaften, mehrere Fahrzeiten von Freitag, 12. August bis einschließlich Montag, 15. August 2022. (Abfahrtsort: Volkach-Bahnhof - Achtung die Haltestelle Gaibacher Straße ist während der Weinfesttage nicht in Betrieb).

 

Weinfest-Express:

 

Busservice für folgende Stadtteile: Rimbach, Eichfeld, Dimbach (Bitte Sonderfahrplan beachten!)

Weingenuss ohne Risiko - Teil II

An- und Abreise mit der Mainschleifenbahn!

Weinfestgäste aus Würzburg oder Schweinfurt und darüber hinaus haben die Möglichkeit am Samstag, 13. August und Sonntag, 14. August sowie Montag, 15. August 2022 auch mit der Mainschleifenbahn zum Fest anzureisen. Einfach mit der DB Regio bis Seligenstadt / Bahnhof (bei Würzburg) anreisen und dort umsteigen. Am Samstagabend fährt die Mainschleifenbahn bis in die frühen Morgenstunden und bietet somit auch Spätheimkehrern die perfekte Möglichkeit ohne Auto mit der Bahn nach Hause zu kommen. Den offiziellen Fahrplan zum Weinfest finden Sie hier:

Auskünfte & Information

Kontaktadresse - Organisationsbüro
 

Touristinformation Volkacher Mainschleife
Marktplatz 1
97332 Volkach
Telefon 09381 / 401 12

Festbüro (während der Festtage)
 

Telefon 09381 / 71 88 40