Schließen

Angebote

Veranstaltungen

Volkach

(ca. 9600Einwohner)

Zahlen und Fakten

Die Altstadt

 

Volkach lockt mit seinem historischen Altstadtkern Menschen aus nah und fern. Wer Volkach erkundet, trifft auf fränkische Gastronomie, Einzelhandel in seiner klassischen Form und natürlich auf eine Vielfalt von Vinotheken und Weinbars. Einige Gehminuten entfernt liegt in den Weinbergen, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Blickfang im Innenraum ist die berühmte „Madonna im Rosenkranz“. Tilmann Riemenschneider hat die Madonna geschnitzt.

 

Daten & Fakten zum Weinbau

 

Weinbaufläche: 160 ha

Winzer: 14 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten der Volkacher Mainschleife. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

 

Museen

Sport & Freizeit

Mobil & Aktiv

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen

Freizeitlinien an der Mainschleife

Mainschleifen-Shuttle

ACHTUNG: Das Mainschleifenshuttle macht Saisonpause! 2019 sind unsere Freizeitbuslinien von Freitag, 10. Mai bis Sonntag, 13. Oktober 2019 wieder on tour! 

 

Das ist 2019 zu beachten:

 

  • Es gibt zwei Mainschleifen-Shuttle-Busse, die parallel zueinander verkehren. Die Linie 105 und die Linie 106 verbinden 26 Orte zwischen der Mainschleife und dem Steigerwald.

 

  • Die Mainschleifen-Shuttle-Linie 105 bedient ab Volkach-Bahnhof folgende Orte: Astheim, Escherndorf, Kaltenhausen, Untereisenheim, Obereisenheim, Wipfeld, Nordheim, Sommerach, Münsterschwarzach. 

 

  • Die Mainschleifen-Shuttle-Linie 106 bedient ab Volkach-Bahnhof folgende Orte: Gaibach, Zeilitzheim, Herlheim, Oberspießheim, Unterspießheim Gernach, Kolitzheim, Lindach, Stammheim, Fahr, Obervolkach, Krautheim, Frankenwinheim, Gerolzhofen, Dingolshausen. 

 

  • Der Bus verkehr an Freitagen, Samstagen, Sonn- und Feiertagen (außer Sonntag, 19. Mai). Zum 71. Fränkischen Weinfest in Volkach verkehrt der Bus auch am Weinfestmontag, 19. August 2018 (Freitag-Fahrzeiten beachten). 

Fahrpreise & Kontakt

Tageskarte: 4,00 Euro
Tageskarte Plus: 8,00 Euro

Einzelfahrkarte: 2,50 Euro*
Kinderfahrkarte: 1,20 Euro* 

(*Gültig ab Entwertung für 120 Minuten)

ACHTUNG: Tarifanpassungen für 2019 bleiben vorbehalten!

Touristinformation Volkacher Mainschleife
Marktplatz 1 - 97332 Volkach

Telefon 09381 / 401 12
Fax 09381 / 401 16

tourismus@volkach.de

Fahrkarten-Service: Tickets sind direkt vor Ort im Bus erhältlich! Inhaber von tagesaktuell gültigen VVM- und VGN-Fahrscheinen sowei dem Bayern-Ticket fahren kostenfrei!

VGN-Freizeitlinie 107 "Mainschleifen-Express"

Bürgermeister, Busunternehmer, der Landkreis Kitzingen sowie VGN-Verantwortliche und die Touristinformation Volkacher Mainschleife freuen sich auf eine neue VGN-Freizeitlinien-Saison 2018. Am 1. Mai fällt der Startschuss für den Mainschleifen-Express!

Lückenschluss zwischen Bahnhof und Ausflugsziel!

Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) und die Touristinformation Volkacher Mainschleife bieten im Zeitraum 1. Mai bis 1. November 2019 (ACHTUNG nur samstags, sonntags & feiertags) die VGN-Freizeitlinie 107, den Mainschleifen-Express an!

 

So funktioniert es!

Wer am Wochenende mit dem sogenannten VGN-Ticket aus dem Großraum Nürnberg nach Kitzingen anreist, kann dort in den Express-Bus Richtung Mainschleife umsteigen. Ein gültiges VGN-Ticket verursacht keine Zusatzkosten. Einer Wandertour, einem Kanuausflug oder einfach einem Weinfest- und Heckenwirtschaftsbesuch ohne eigenes Auto steht damit nichts im Weg! Wer von der Manschleife ins VGN-Tarifgebiet z. B. nach Nürnberg & Co. reisen möchte kann den Bus im Umkehrschluss für seine Reise zwischen Volkach-Bahnhof und Kitzingen-Bahnhof als Busservice nutzen. Im Bus gilt es dann für den Zug ein VGN-Ticket zu lösen!

 

Wer macht mit und hat eine Haltestelle beim Mainschleifen-Express?

Dettelbach, Schwarzenau, Stadtschwarzach, Münsterschwarzach, Gerlachshausen, Sommerach, Nordheim und Volkach machen hier eine gemeinsame Sache und bieten einen Freizeitverkehr an.

Informationen

Reiseinformationen für die Linie 107:

Fahrradmitnahme ist nicht möglich!
Gruppen ab 8 Personen werden geben sich bei den beteiligten Busunternehmern einen Tag im Vorfeld anzumelden!
Ein Sitzplatz-Anspruch besteht nicht!

 

VU Danzberger GmbH:
Telefon 09381 / 80 36 56


VU HZ-Reisen GmbH & Co.KG:
Telefon 09381 / 12 34

Allgemeine Informationen:

Touristinformation Volkacher Mainschleife
Telefon 09381 / 401 12
tourismus@volkach.de

Weitere Ausflugstipps im VGN-Gebiet
www.vgn.de/freizeit

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.