Schließen

Angebote

Veranstaltungen

Volkach

(ca. 9600Einwohner)

Zahlen und Fakten

Die Altstadt

 

Volkach lockt mit seinem historischen Altstadtkern Menschen aus nah und fern. Wer Volkach erkundet, trifft auf fränkische Gastronomie, Einzelhandel in seiner klassischen Form und natürlich auf eine Vielfalt von Vinotheken und Weinbars. Einige Gehminuten entfernt liegt in den Weinbergen, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Blickfang im Innenraum ist die berühmte „Madonna im Rosenkranz“. Tilmann Riemenschneider hat die Madonna geschnitzt.

 

Daten & Fakten zum Weinbau

 

Weinbaufläche: 160 ha

Winzer: 14 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten der Volkacher Mainschleife. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

 

Museen

Sport & Freizeit

Mobil & Aktiv

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
14.02.2019  |  Villa Sommerach

"LOU MER MEI ROUH" - Kabarettabend mit Martin Rassau & Bernhard Ottinger

Männer, Schnupfen und andere WehWehchen
Das „Kur-Programm“ mit mit Martin Rassau von der Fürther Komödie und Bernhard Ottinger - fränkischer Volkskomödiant, bekannt aus dem Bayerischen Fernsehen "Fränkisch Närrische Weinprobe".

Männer in der Mitte ihres Lebens und schon geht’s los: die ersten Zipperlein, Bluthochdruck, Bandscheibenvorfall und schon findet man sich auf der Reha wieder. Dort geht der Kampf weiter: wer muss mehr Tabletten nehmen, wer hat die hübschere Therapeutin, bei wem wirkt die Diät! Dazwischen die Sehnsucht nach den jungen Jahren, wo doch alles besser war.
Dabei schießen Martin Rassau immer wieder komische Gedanken durch den Kopf. Selbst die kleinsten Alltäglichkeiten führen für ihn fränkisch frotzelnd ins parodistische Vergnügen. Als Stand-up-Comedian verweilt er bei dem, was er am besten kann und was ihn als Urtyp seiner Landsleute auszeichnet: beim Gemaule. „Schatz, was ist wenn ich morgen sterbe?“ – „Samstag“! Nichts ist ihm heilig, an großen und kleinen Dingen kann er sich festbeißen, um daraus eine urkomische Szene oder ein scharfes Potpouri zu machen.
Daneben sitzt der nächste Patient: Bernhard Ottinger staubtrocken, nüchtern und bodenständig. Als fränkischer Taxifahrer (bekannt aus der „närrischen Weinprobe“ des Bayerischen Fernsehens) auf Kur frotzelt er sich durch die Behandlungsebenen. Doch wovon er auch immer in gepflegtem Fränkisch erzählt, er bleibt stets witzig und steckt an mit unnachahmlichem Spaß. Und alles so staubtrocken komisch, wie es nur ein Franke kann. Drum kann sich seinem Charme am Ende doch keiner entziehen!
Zwei unterschiedlichste Typen nebeneinander – da hilft kein Arzt mehr! Ein witziger, charmant-frecher Blick auf leidende, fränkische Männer mitten in der Midlife-Crisis!

Das erwartet Sie:
... Kabarettistischer Streifzug durch die Villa
... kleine fränkische Leckereien
... Weinbegleitung (3x 0,1 Ltr. Glas)

Wann: Donnerstag, 14. Februar 2019 = VALENTINSTAG
Publikumseinlass: 18.30 Uhr Konzertbeginn: 19.30 Uhr
Preis pro Person: 49,00 € (incl. Fingerfood und Weinbegleitung)


Kartenvorverkauf:
Villa Sommerach
Nordheimer Str. 13
97334 Sommerach

Tel. 09381/802485
E-Mail: info@villa-sommerach.de
Homepage: www.villa-sommerach-de

 

 

Bildquelle: Monika Müller

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.