Schließen

Veranstaltungen

Volkach

(ca. 9600Einwohner)

Zahlen und Fakten

Die Altstadt

 

Volkach lockt mit seinem historischen Altstadtkern Menschen aus nah und fern. Wer Volkach erkundet, trifft auf fränkische Gastronomie, Einzelhandel in seiner klassischen Form und natürlich auf eine Vielfalt von Vinotheken und Weinbars. Einige Gehminuten entfernt liegt in den Weinbergen, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Blickfang im Innenraum ist die berühmte „Madonna im Rosenkranz“. Tilmann Riemenschneider hat die Madonna geschnitzt.

 

Daten & Fakten zum Weinbau

 

Weinbaufläche: 160 ha

Winzer: 14 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten der Volkacher Mainschleife. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

 

Museen

Sport & Freizeit

Mobil & Aktiv

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
04.05.2019  |  Volkach

Tag der offenen Tür in der Mainfranken-Kaserne

Das Logistikbataillon 467 lädt ein zum Tag der offenen Tür in der Mainfranken-Kaserne. Am Samstag, 4. Mai, zeigt das Elefantenbataillon seine Fähigkeiten und Fahrzeuge. Die Tore sind von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Im Rahmen des Tages der offenen Tür werden bei einem Rückkehrerappell auch die Volkacher Soldaten wieder in der Heimat begrüßt, die in den vergangenen Monaten in Mali oder Afghanistan im Einsatz waren.

Der Tag beginnt mit einem Standortgottesdienst, danach gibt es an vielen Stellen der Kaserne etwas zu entdecken. Die Logistiker zeigen in einer dynamischen Fahrzeugschau, was sie so alles bewegen können. Es gibt Mitfahrgelegenheiten in Bundeswehrfahrzeugen, und natürlich sind auch Fahrzeuge und Material ausgestellt. Fahrzeughallen und der Schießsimulator sind für Besucher geöffnet.

Wie sieht der Alltag der Soldaten aus? Eine Musterstube, die Ausstellung zum Leben im Felde, Verpflegung mit Einmannpackungen und andere Details geben Einblicke – und natürlich geben auch die Soldatinnen und Soldaten gerne Auskunft. Der Karrieretruck informiert über Berufswege bei der Bundeswehr.

Die Polizei, die Freiwillige Feuerwehr Volkach und andere Aussteller sind mit Ständen und Mitmachaktionen zu Gast.

Musik gibt’s vom Heeresmusikkorps Veitshöchheim. Casino und Heimgesellschaft servieren fränkische und andere Spezialitäten.

Es ist ein großes Kinderprogramm geplant.

 

Anfahrt/Parken:

Für die Besucher gibt es einen kostenlosen Großparkplatz auf dem Bundeswehrgelände Volkach-Nordheim am Main. Von dort fährt ein kostenloser Shuttleservice zur Mainfranken-Kaserne.
Familien mit kleinen Kindern und Menschen mit Mobilitätseinschränkungen können direkt in der Mainfrankenkaserne parken.
Motorräder und Fahrräder können vor der Mainfrankenkaserne abgestellt werden.

Hunde dürfen mit in der Kaserne, müssen aber angeleint sein.

Bringt gerne Eure Kameras mit, aber keine Drohnen.


Nicht mit auf das Veranstaltungsgelände dürfen:

-              Glasflaschen (außer Babynahrung oder Medikamente)

-              Sperriges Gepäck (Rucksäcke nur in Größe „Day Pack“)

-              Bollerwagen o.ä. (Kinderwagen/Buggy sind erlaubt)

-              Lärminstrumente, Feuerwerkskörper, Transparente

-              Drohnen

-              Waffen

 

 

 

 

Bildquelle: Daniel Timme, Kapitänleutnant, Nebenamtlicher Presseoffizier

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.