Schließen

Angebote

Veranstaltungen

i

Volkach

(ca. 9600Einwohner)

Zahlen und Fakten

Die Altstadt

 

Volkach lockt mit seinem historischen Altstadtkern Menschen aus nah und fern. Wer Volkach erkundet, trifft auf fränkische Gastronomie, Einzelhandel in seiner klassischen Form und natürlich auf eine Vielfalt von Vinotheken und Weinbars. Einige Gehminuten entfernt liegt in den Weinbergen, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Blickfang im Innenraum ist die berühmte „Madonna im Rosenkranz“. Tilmann Riemenschneider hat die Madonna geschnitzt.

 

Daten & Fakten zum Weinbau

 

Weinbaufläche: 160 ha

Winzer: 14 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten der Volkacher Mainschleife. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

 

Museen

Sport & Freizeit

Mobil & Aktiv

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
24.09.2021  |  Online-Veranstaltung via Zoom

Online-Lesung "Sterne im Kopf und ein unglaublicher Plan"

Beginn: 19 Uhr

Interkulturalität im Kinder- und Jugendbuch und der Blick auf kindliche Protagonisten mit und ohne Migrationshintergrund zeichnet das vielfältige Werk der Autorin Andrea Karimé aus. In ihrem aktuellen Kinderroman Sterne im Kopf und ein unglaublicher Plan erzählt sie von dem Mädchen Lama, elf Jahre alt. Ihre Mutter ist nach Marokko gegangen, um ihre Wurzeln zu suchen, und Lama fühlt sich alleine. Dann findet sie den Roman "Das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften" von Irmgard Keun, lernt Lex kennen und beschließt, dass ihre Mutter wieder nach Hause muss. Mit der für Karimé charakteristischen Sprachakrobatik entfaltet die Autorin eine Geschichte über die Macht der Lektüre, aber auch über Freund:innen und das Leben zwischen den Kulturen. Im Gespräch mit der Autorin geht es um diese Fragen, aber vor allem um die Vielfalt in der Kinder- und Jugendliteratur und auch darum, welche Chancen Kinder- und Jugendbücher in diesen Diskursen haben.

Einwahldaten erhalten Sie bei der Geschäftsstelle der Akademie. Die Teilnehmer:inenzahl ist begrenzt und Anmeldungen sind unter der Mailadresse josef.roessner@akademie-kjl.de möglich.

Eine Veranstaltung der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur und der Landesfachstelle für Büchereien und Bildung des Sankt Michaelsbundes, den Diözesanstellen der Diözese Augsburg, der Erzdiözese Bamberg, der Diözese Eichstätt, der Erzdiözese München-Freising, der Diözese Passau, der Diözese Regensburg und der Diözese Würzburg. Unterstützt im Rahmen des Projekts Vivat Vielfalt vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst sowie begleitet von drin – Visionen für Kinderbücher, ein Projekt des Goethe-Instituts Finnland und internationalen Partnern, unterstützt von der Allianz Kulturstiftung.

 

 © Peter Hammer Verlag

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.