Schließen

Angebote

Veranstaltungen

i

Volkach

(ca. 9600Einwohner)

Zahlen und Fakten

Die Altstadt

 

Volkach lockt mit seinem historischen Altstadtkern Menschen aus nah und fern. Wer Volkach erkundet, trifft auf fränkische Gastronomie, Einzelhandel in seiner klassischen Form und natürlich auf eine Vielfalt von Vinotheken und Weinbars. Einige Gehminuten entfernt liegt in den Weinbergen, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Blickfang im Innenraum ist die berühmte „Madonna im Rosenkranz“. Tilmann Riemenschneider hat die Madonna geschnitzt.

 

Daten & Fakten zum Weinbau

 

Weinbaufläche: 160 ha

Winzer: 14 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten der Volkacher Mainschleife. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

 

Museen

Sport & Freizeit

Mobil & Aktiv

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
14.01.2022  |  Online-Veranstaltung via Zoom

Lesung "Held Hermann - Als ich Hitler im Garten vergrub"

Beginn: 19.00 Uhr

Frühjahr 1944 / Oberösterreich: Hier wächst der zwölfjährige Junge Hermann auf. Die Widerstandsgruppe, zu der auch Hermanns Eltern gehören, gerät in Lebensgefahr. Hermanns kindliche Perspektive trotzt der bedrückenden Situation. Mit viel Fingerspitzengefühl schildert Leonora Leitl Hermanns Streifzüge mit Freunden, unerlaubte Beobachtungen und seine zunehmende Erkenntnis, wie menschenverachtend nationalsozialistische Propaganda und Ideologie sind. Leonora Leitl hat einen mutigen Helden geschaffen, den es genauer im Gespräch mit Elisabeth Wagner-Engert, Diözesanstelle Augsburg, zu betrachten gilt. Das Buch war für den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2020 nominiert.

Einwahldaten erhalten Sie bei der Geschäftsstelle der Akademie. Die Teilnehmer:innenzahl ist begrenzt und Anmeldungen sind erbeten unter der Mailadresse: s.cordell-hohmann@michaelsbund.de.

Eine Veranstaltung der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur mit der Landesfachstelle für Büchereien und Bildung des Sankt Michaelsbundes und den sieben Diözesanstellen Bayerns sowie in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bischofskonferenz und dem Borromäusverein

 

 

Bildquelle: Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V., Copyright: Tyrolia Verlag

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.