Schließen

Veranstaltungen

close icon
i

Volkach

(ca. 9600Einwohner)

Zahlen und Fakten

Die Altstadt

 

Volkach lockt mit seinem historischen Altstadtkern Menschen aus nah und fern. Wer Volkach erkundet, trifft auf fränkische Gastronomie, Einzelhandel in seiner klassischen Form und natürlich auf eine Vielfalt von Vinotheken und Weinbars. Einige Gehminuten entfernt liegt in den Weinbergen, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Blickfang im Innenraum ist die berühmte „Madonna im Rosenkranz“. Tilmann Riemenschneider hat die Madonna geschnitzt.

 

Daten & Fakten zum Weinbau

 

Weinbaufläche: 160 ha

Winzer: 14 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten der Volkacher Mainschleife. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

 

Museen

Sport & Freizeit

Mobil & Aktiv

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
12.04.2024  |  Online-Veranstaltung via Zoom

Online-Veranstaltung „Weiße Tränen“

Beginn: 19.00 Uhr

Online-Veranstaltung „Weiße Tränen“ mit der Autorin Kathrin Schrocke

Die Autorin Kathrin Schrocke spricht über ihr Buch "Weiße Tränen" und beantwortet Fragen von Dr. Jana Mikota (Uni Siegen). Es werden ausgewählte Stellen vorgelesen und natürlich darf auch das zugeschaltete Publikum Fragen stellen.

Zum Buchinhalt: Lenni und Serkan sind beste Freunde. Bis der neue Mitschüler Benjamin auftaucht, die Theater-AG fast sprengt, einen beliebten Lehrer kritisiert und Rassismus offen anprangert. Lenni muss plötzlich Stellung beziehen. Aber für wen? Wer hat ihr eigentlich recht? Und was haben Elif und ihr Kopftuch damit zu tun?

Zur Anmeldung schreiben Sie bitte eine E-Mail an anmeldung@akademie-kjl.de. Die Anmeldung ist kostenfrei.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur mit dem Medienhaus Sankt Michaelsbund und gehört zur Reihe "Geschichten gegen das Vergessen".


Bildquelle: Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V., Buchcover: © Verlag Mixtvision